über mich

Das Aussen sehen, das Innen spüren. Die Dinge in ihrer Ganzheit wahrnehmen und sich mit ihnen vertraut machen. Für mich ist diese Art durch die Welt zu gehen, von unschätzbarem Wert.



Seit ich mich erinnere, bin ich eine Naturliebhaberin. Ich erfreue mich an der Vollkommenheit der Natur, an Farben, Formen, Licht und Schatten. Mit meiner Erstausbildung zur Floristin habe ich einen passenden Beruf gewählt, habe gelernt zu schauen, zu erkennen und einzelnen Werkstoffen eine neue Gestalt zu verleihen. Das Schöpferische Tun, erfüllt mich bis heute mit viel Freude.

Auch die menschliche Natur, deren Beschaffenheit und die Persönlichkeitsentwicklung mit all ihren Facetten, begann mein Interesse zu wecken. Die Weiterbildung in Transaktionsanalyse und das anschliessende Aufbaucurriculum in psychosozialer Beratung, bereichterten meine Werkzeugkiste um weitere Arbeitsmittel. Nun greifen meine Berufsfelder im ideenreich ineinander.

ausbildung

  • Berufsmaturität Gesundheit und Soziales in Luzern
  • Aufbaucurriculum zur psychosozialen Beraterin TAL
  • Drei Jahre Weiterbildung in Transaktionsanalyse, Praxiskompetenz TAL
  • Fotografische Weiterbildungen
  • Berufslehre als Floristin EFZ


das ideenreich


2018 eröffnete ich mein eigenes Atelier, das „ideenreich“ auf dem Michaelskreuz, oberhalb Root (LU). Hier auf dem Werderhof, meinem Lebens- und Arbeitsort, steht eine stattliche alte Scheune. Sie beheimatet die hellen ideenreich-Räume. Hier findest du Ruhe, Weitsicht und Inspiration, um selber schöpferisch zu sein.

Naturgestaltung hat auch immer etwas mit uns selbst zu tun und so ist das ideenreich ein Begegnungsort um einzutauchen, zu entdecken, zu entwickeln und zu gestalten. Mit den Händen, mit Herz und Seele.


angebot in der übersicht

die tageskurse

In den Tageskursen widmen wir uns ganz der Naturgestaltung. Zum jeweiligen Thema vermittle ich verschiedene Anregungen, Gestaltungsmöglichkeiten und Techniken. Als Teilnehmer*in erarbeitest du deine eigenen Werkstücke und ich unterstütze dich, wo es gerade gefragt ist. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

zu den tageskursen


die naturgestaltungswochen

Hast du Lust, dir eine Woche Auszeit zu gönnen, in der Natur zu sein, zu gestalten und dabei persönliche Schritte zu machen? Die Naturgestaltungswoche bietet eine wunderbare Gelegenheit dafür. Wir arbeiten mit natürlichen Werkstoffen, welche wir selber sammeln. Das jeweilige Wochenthema wird uns Impulse geben für den Gestaltungsprozess. Persönliche Erkenntnisse und unsere Intuition, fliessen mit ein in unser Tun. Während dieses Prozesses entstehen einzigartige und ausdrucksstarke Werkstücke. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. 

zu den naturgestaltungswochen


psychosoziale Beratung

Als psychosoziale Beraterin, begleite ich Menschen in fordernen Lebenssituationen. 

zur beratung


teamtage

Naturgestaltungstage für Gruppen und Teams. Als Gruppe gestaltet ihr mit vereinten Kräften euer Naturwerk und erlebt einen nachhaltigen Tag in Sachen Zusammenhalt. 

zum teamtag


naturwerke und auftragsarbeiten

Mit viel Liebe gestalte ich Naturwerke aus vorwiegend einheimischen Materialien. Viele meiner Werkstoffe entdecke und sammle ich während meiner Streifzüge übers Feld und durch den Wald. 

einblicke in meine arbeit