rückblick auf die freiluftausstellung "gedankenspiele"

18. Dezember 2021 bis 2. Januar 2022

Es war eine grosse Freude, die Freiluftausstellung "Gedankenspiele" zu gestalten. In Form eines Naturgestaltungsweges, der von meinem Atelier in den Wald hinein führte, inszenierte ich immer wieder Naturwerkstücke, welche mit Gedankenanregungen spielten. Wer den Weg beschritt, durfte "draussen nach innen" schauen und dabei die Schönheit der winterlichen Natur, mit etwas anderen Augen sehen.

Herzlichen Dank für die vielen Besuche und die schönen Begegnungen auf dem Weg. Eine intensive Zeit geht zu Ende. Ich danke allen, die mich während den Vorbereitungen moralisch und tatkräftig unterstützt haben.



Hier einige Ein- und Rückblicke auf dieses wunderbare Projekt.