weiterleben – auf meinem lebensweg neues gedeihen lassen

Samstag, 04. April 2020

Eine Verlustsituation im Leben bewirkt nicht selten, dass erst einmal alles zum Stillstand kommt. Die Trauer nimmt sich ihren Platz, der Verlust schmerzt. Es kann die Frage aufkommen, ob und wie es weitergehen soll mit dem eigenen Leben.

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit dem Weitergehen, mit der Erlaubnis, wieder Freude empfinden zu dürfen oder ganz Neues für sich zu entdecken. Sich für das eigene Weiterleben und Weitergehen zu bekennen ist ein wertvoller Prozess, dem wir Achtung schenken wollen.

Wir nehmen dabei die pflanzliche Natur zum Vorbild und lassen uns von ihr inspirieren. Mit ihrem Jahreskreislauf erzählt sie uns immer wieder vom Vergehen und Gedeihen, von Verlust und Wiederkehrendem. Und schliesslich von der Kraft, immer wieder Neues gedeihen zu lassen.

Freuen Sie sich auf ein feines Zusammenspiel von Fachbeiträgen und Naturgestaltung. Wir widmen uns dem fundierten Wissen aus der Trauerarbeit und gestalten dann individuell ein Werkstück, welches eben dieses Weitergehen ausdrückt.


Wir freuen uns auf einen reichen Nachmittag mit Ihnen
Simone Kuhn, Trauer- und Sterbebegleiterin
Claudia Fellmann, Naturgestalterin und psychosoziale Beraterin


Kursort: atelier ideenreich, werderhof, 6037 root

Seminarzeit: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Seminarkosten: Fr. 165.- inklusive Material

Teilnehmende: Frauen und Männer, die sich von dieser Thematik angesprochen fühlen.

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen


Kursanmeldung: weiterleben – auf meinem lebensweg neues gedeihen lassen