raclettekäse selbstgemacht - ein käser plaudert aus dem chäschessi

Ein tolles Angebot für Gruppen und Teams. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


Seien Sie dabei, wenn draussen ein Kupferkessel über dem Feuer aufgehängt wird und aus Biomilch vom Werderhof ein Raclettekäse entsteht.

Martin Bründler ist gelernter Käser und Bauer und ist auf dem Werderhof aufgewachsen. Er vermittelt Ihnen gerne sein umfangreiches Wissen in Sachen Käseproduktion. Während der Käsedegustation erkennen Sie die feinen Unterschiede von ausgewählten Käsesorten und geniessen ein Glas Wein dazu. Natürlich dürfen Sie selber Hand anlegen und erleben, wie aus Milch Schritt für Schritt ein Raclettekäse entsteht. Lauschen Sie, wenn Martin aus seinem Chäschessi plaudert und nutzen Sie die Gelegenheit, ihm Fragen zu stellen.

Nach rund zwei Monaten Pflege erhalten Sie ihr Stück vom Käse und können sich und Ihre Liebsten mit einem selbstgemachten Raclette beglücken.


Ein paar Einblicke in vergangene Käseranlässe finden Sie hier auf der Webseite unter "rückblicke"


Informationen zum Käseranlass:

Kosten ab 10 Personen: Fr. 95.- pro Person

Kosten bis 10 Personen: pauschal Fr. 950.-

Im Preis enthalten: das Käsen, die Käsedegustation inklusive Getränke und ihr Raclettekäse, der an diesem Anlass entsteht.

Termine: gerne suchen wir mit Ihnen ein passendes Datum für Ihre Gruppe

Dauer: ca. 3 Stunden